Qualitätsziele

Das Ziel der LVR-Klinik Köln ist, eine optimale Versorgung der Patient*innen erreichen. Als Messgröße streben wir bei den Patient*innen- und Kooperationspartner*innenbefragungen eine überdurchschnittliche Zufriedenheit mit der Versorgung an. Ebenso möchten wir eine sehr hohe Mitarbeitendenzufriedenheit erreichen.

Als psychiatrisches Krankenhaus in der Trägerschaft des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) nutzen wir die Stärke des LVR-Klinikverbundes zur Weiterentwicklung unserer Leistungen. Die Erreichung der Qualitätsziele wird jährlich vom Klinikvorstand überprüft und die neuen Ziele in einer Zielkonferenz festgelegt. Unsere Qualitätsziele sind:

  • kontinuierliche Verbesserung der Patient*innen- und Mitarbeitendenzufriedenheit
  • ständige Verbesserung der Aufnahme-, Behandlungs- und Entlassungsprozesse und -ergebnisse (z.B. Reduzierung der Wiederaufnahmerate, Behandlungsabbrüche und Komplikationsraten)
  • Philosophie der aktiven kontinuierlichen Verbesserung auf dem Weg der Business Excellence

Nach oben